Menü

SARS-CoV-2-Sicherheitsmaßnahmen zur Gewährleistung eines sicheren Aufenthalts für alle Kunden und das Team, das dies ermöglicht. Erfahren sie mehr

Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen

Unser Hotel hat alle notwendigen Maßnahmen und Protokolle getroffen, um alle Einrichtungen in eine sichere Umgebung zu verwandeln. Die höchste Priorität ist es, jederzeit die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Kunden und unseres Teams zu gewährleisten.

Unsere Maßnahmen:
  • Umfassende Desinfektion der Räumlichkeiten und aller Oberflächen mit viroide Produkte.
  • Belüftung der permanenten Räumlichkeiten während des Tages.
  • Verwendung spezieller Reinigungs- und Desinfektionsprotokolle in Räumen und öffentlichen Bereichen.
  • Hygiene für mehr als 70º Bettwäsche, Handtücher, Vorhänge, Geschirr, Besteck…
  • Verfügbarkeit von Einzeldosis-Einwegartikeln (Essig, Salz, Öl, Pfeffer, Mayonnaise, Ketchup ...).
  • Im gesamten Hotel verteilte hydroalkoholische Eisspender (an jeder Eingangstür und neben allen Aufzügen).
  • Unsere Gäste haben in jedem Zimmer eine individuelle Flasche hydroalkoholisches Eis.
  • 2 Aufzüge zur ausschließlichen Verwendung jeder Familienblase.
  • Im Poolbereich:
    • Reinigung und Desinfektion jeder Hängematte, sobald der Kunde sie freigegeben hat, zur Sicherheit des nächsten Kunden.
    • Trennung zwischen 2-Meter-Hängematten zwischen Kunden mit unterschiedlichen Blasen.
  • In der Bar-Cafeteria:
    • Reduzierung der Kapazität auf 50% und Verwendung von gestaffelten Zeitplänen während des Frühstücks.
    • Abstand von 2 Metern zwischen den Tischen..
    • Richtig konditioniertes Frühstücksbuffet zum Schutz der Lebensmittel mit Methacrylatschirmen. Verwenden Sie zum Servieren Handschuhe und eine Pinzette.
  • Empfangsbereich:
    • Verwendung von Methacrylatsieben auf der Theke.
    • Desinfektion der Schlüssel, sobald der Kunde den Raum verlassen hat.
    • Verkehrsmarkierungen alle 2 Meter, um Staus zu vermeiden.
  • Überwachung im SPA-Bereich (finnische Sauna, Hamman, Sensationsdusche und Verneblerdusche), um die festgelegte Kapazität zu gewährleisten.
  • Strikte Überwachung der Vorschriften für den Umgang mit Lebensmitteln.
  • Das gesamte Team des Hotel Marina wurde gemäß den neuen Bestimmungen zu vorbeugenden Maßnahmen gegen COVID-19 entsprechend geschult.

Das Hotel Marina folgt dem Notfallplan, der gemeinsam mit der Quirón Prevención Mutual Society erstellt und erstellt wurde.